Der Museumbus

Eine Kooperation mit dem Museumsdienst Köln

Nicht warten, bis junge Menschen ins Museum kommen! Sie in ihrem Umfeld abholen – das ist das Motto des Outreachprojektes museumsbus köln. Dabei können Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I die Kunst von Käthe Kollwitz hautnah erleben.

Mit dem Museumsbus ins Käthe Kollwitz Museum Köln

Käthe Kollwitz - EinE Künstlerin mischt sich ein

Nie wieder Krieg! Dies fordert Käthe Kollwitz auf ihrem wohl bekanntesten Plakat. Getreu ihrer Devise »Ich will wirken in dieser Zeit« engagierte sich die bereits zu Lebzeiten berühmte Künstlerin mit ihren Werken für Frieden und soziale Gerechtigkeit. Auch heute noch sind ihre Arbeiten aktuell wie vor fast 100 Jahren.

Wer war diese Frau, die ein so zeitloses Werk geschaffen hat und mit ihrer Kunst die Menschen bis heute auf der ganzen Welt berührt? Kommt mit uns auf Spurensuche durch die weltweit größte Kollwitz-Sammlung!

Der Workshop bietet einen Überblick über Leben und Schaffen der Künstlerin, eingebettet in einen zeitgeschichtlichen Kontext. Der Schwerpunkt liegt auf dem sozialen Engagement von Käthe Kollwitz. In Kleingruppen lernen die Schülerinnen und Schüler Zeichnungen, druckgraphische Blätter, Skulpturen sowie Plakate kennen, die Käthe Kollwitz‘ Kampf gegen Krieg und Armut illustrieren.

Im Anschluss an die Führung wenden die Teilnehmer Methoden des kreativen Schreibens an, um sich intensiver mit einzelnen Werken auseinanderzusetzen. Als Hilfestellung erhalten sie einen Leitfaden. Abbildungen der Werke stehen für eine mögliche Nachbereitung im Unterricht als DIN A 3 Ausdrucke zur Verfügung.

Information
Das kostenfreie Angebot umfasst Hin- und Rücktransport in einem Linienbus der RVK, Eintritt und Teilnahme an einem max. zweistündigen Vermittlungsangebot im Museum.

Beginn: 10:15 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Geeignet: ab Klasse 5, alle Schulformen
Fach: Kunst, Deutsch, Geschichte, Sozialkunde

Teilnahmeberechtigt sind alle Schulklassen der Jahrgangsstufen 5 bis 8 in den Landkreisen Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, Kreis Euskirchen, Rheinisch-Bergischer Kreis und Oberbergischer Kreis.

kontakt und buchung

Museumsdienst Köln
Leonhard-Tietz-Straße 10
50676 Köln
Führungen+Workshops für Schulklassen
+49 (0)221 / 221-23468

Information und Buchung
www.museenkoeln.de

Hintergrund

Das kostenfreie Angebot ist einer einzigartigen Kooperation zwischen Museumsdienst Köln, Kreissparkasse Köln, Kölner Kulturstiftung der Kreissparkasse Köln, der Regionalverkehr Köln GmbH und der Museumspädagogischen Gesellschaft e.V. zu verdanken. Medienpartner ist die Kölnische Rundschau.

Der museumsbus koeln fährt seit Januar 2015 Schulen rund um Köln an und bringt Schulklassen kostenfrei in eines von zehn Kölner Museen. Lehrerinnen und Lehrer können aus allen städtischen Museen sowie dem Käthe Kollwitz Museum Köln das passende Angebot auswählen.

Der Ausflug ins Museum ist für den Kunstunterricht eine Bereicherung. Aber das Programm lässt auch Themen des Geschichts-, Deutsch-, Religions- oder Sozialkundeunterrichts lebendig werden.

Im Museum erwartet die Teilnehmer ein spannendes, altersgerechtes Angebot, das viel Raum für eigene Kreativität bietet und die Jugendlichen aus der Region ermutigt, sich spielerisch mit Kunst, Kultur und Geschichte auseinander zu setzen.