19. Mai 2019 - Das Kölner Museumsfest 

Das Fest für die ganze Familie am Internationalen Museumstag

Herzlich willkommen zu einem abwechslungsreichen Programm mit Entdeckertouren, Führungen, Kreativwerkstatt und Zeichenkurs für kleine und große Museumsfreunde - der Eintritt ist frei!

Museumsfest 2019 - Käthe Kollwitz Museum Köln

Am Museumsfest ist das Käthe Kollwitz Museum Köln von 11 - 18 Uhr geöffnet.
Der Eintritt und alle Veranstaltungen sind kostenlos!

Programm

11.15 Uhr

Entdeckertour für Kinder ab 7 Jahren

Familienbilder


Sowohl in den Bildern von Käthe Kollwitz als auch in den Fotografien von Anja Niedringhaus sind Familien ein immer wiederkehrendes Motiv. Es sind Menschen, die unter schwierigsten Bedingungen leben müssen: von Armut betroffen, vom Krieg bedroht - vor 100 Jahren in Deutschland ebenso wie in den Krisengebieten der Welt heute. Gemeinsam sind ihnen aber die enge Bindung und Vertrautheit zwischen Kindern und Müttern, Vätern oder Großeltern und der Halt, den diese Zusammengehörigkeit ihnen - den widrigsten Umständen zum Trotz - gibt.

12 Uhr

Handpuppenführung für Kinder ab 4 Jahren

Lina erzählt...


Kennt ihr Lina? Sie war über 50 Jahre lang die Haushälterin und gute Seele der Familie Kollwitz.
In einer spannenden Führung erzählt sie uns Geschichten aus dem Familienalltag mit Käthe, Karl, Hans und Peter und aus dem Leben und Wirken der berühmten Künstlerin.

13 - 16 Uhr

Offene Kreativwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren

Mustergültig! Experimentelle Drucktechniken


Man nehme die Experimentierfreude der Künstlerin Käthe Kollwitz bei den Drucktechniken und kombiniere sie mit verschiedenen kulturellen Einflüssen aus den Bildern der Fotografin Anja Niedringhaus und schüttele sie mit Spaß an der eigenen Kreativität ordentlich durch: Was kommt dabei heraus? Gedruckte Bilder von farbenfrohen Welten und mit faszinierenden Mustern!

13 Uhr

Führung in der Sonderausstellung

Anja Niedringhaus - Bilderkriegerin


Als die Fotografin und Pulitzer-Preisträgerin Anja Niedringhaus (1965–2014) vor fünf Jahren in Afghanistan Opfer eines Anschlags wird, hinterlässt sie ein beeindruckendes Oeuvre.
Die Führung durch die erste posthume Retrospektive nimmt neben ihren Bildern aus der Krisenberichterstattung, die weltweit durch die Presse gingen, auch unbekannte, nicht weniger faszinierende Aufnahmen in den Fokus.

14 Uhr

Führung in der Ständigen Sammlung

Käthe Kollwitz - Menschenbildnerin


Bei kaum einem anderen Künstler steht der Mensch so ausschließlich im Fokus wie im Werk der Künstlerin Käthe Kollwitz. Ist es in ihrem Frühwerk häufig noch der Mensch verortet in der ihn prägenden Umgebung, verzichtet sie im weiteren Verlauf ihres Schaffens immer mehr auf alles Beiwerk und richtet den Fokus allein auf die menschliche Gestalt und das ihr »Wesentliche«.

15 Uhr

Blick von Außen

Mit Damian Zimmermann durch die Sonderausstellung


»... kenn‘ ich doch, weiß ich schon, hab ich schon gehört« Beim »Blick von Außen« bietet die ganz individuelle Sicht einer Persönlichkeit, die nicht aus dem Museumsbetrieb stammt, neue Interpretationsansätze für die Werke der Ausstellung.
Gast in diesem Jahr: Der Kölner Journalist, Kunstkritiker, Fotograf und Photoszene-Festivalmacher Damian Zimmermann.

16 Uhr

Schnupper-Zeichenkurs für Kinder und Erwachsene von 9-99 Jahren

Punkt – Linie – Fläche. Experimentelles Zeichnen


Wie gestaltet man Form, Tiefe und sogar dreidimensionale Illusion auf dem Papier? Die Künstlerin Mechtild Lohmanns gibt eine Stunde lang Tipps und Anleitungen, während die Werke von Käthe Kollwitz für Sie „Modell stehen“.
Bitte beachten Sie:
Für den Zeichenkurs gilt eine begrenzte Teilnehmerzahl. Kostenlose Teilnehmertickets sind ab 15:00 Uhr an der Museumskasse erhältlich.

17 Uhr

Kuratorenführung mit Sonya Winterberg in der Sonderausstellung

Faszination Afghanistan


In ihren letzten Jahren als Photographin entwickelt Anja Niedringhaus mehr und mehr eine Nähe zu Afghanistan. Sie liebt die Landschaften, ist fasziniert von der Kultur und fühlt sich den Menschen in der Region tief verbunden.
Kuratorin Sonya Winterberg nimmt die Besucher in ihrer Führung am Museumstag mit auf eine Reise in das Land am Hindukusch.

11 - 18 Uhr

Leseecke und Entdeckerquiz


LESEECKE: zum Schmökern für Leseratten und Wissbegierige jeden Alters
ENTDECKERQUIZ: für Kunstfreunde ab 7 Jahren
Informationen an der Museumskasse