Beim Dengeln, Blatt 3 aus dem Zyklus »Bauernkrieg«, 1908

Strichätzung, Kaltnadel, Schmirgel, Aquatinta und Vernis mou mit Durchdruck von Büttenpapier und Zieglerschem Umdruckpapier, Kn 88 X b

Käthe Kollwitz, Beim Dengeln, Bl. 3 Zyklus »Bauernkrieg«, 1908, Strichätzung, Kaltnadel, Schmirgel, Aquatinta und Vernis mou mit Durchdruck von Büttenpapier und Zieglerschem Umdruckpapier, Kn 88 X b

Das dritte Blatt thematisiert den heranreifenden Entschluss zum Widerstand alleine durch das Brustbild einer alten Bäuerin, die gerade eine Pause beim Dengeln eingelegt hat. Dem Betrachter, der sich durch den eng gewählten Ausschnitt Auge in Auge mit ihren bedrohlich zusammengezogenen Brauen und den zu Schlitzen verengten Augen sieht, wird auf das deutlichste demonstriert, dass die Frau auf Rache sinnt für das den Bauern zugeführte Unrecht. Das Wetzen der Sense kündigt die Bereitschaft zum Kampf an.

Der Entstehungsprozess der Arbeit verdeutlicht erneut, dass es Käthe Kollwitz darum geht, die Aussage auf das Wesentlich zu konzentrieren. Zeigt der erste Entwurf die Frau noch in ganzer Figur, lässt sie später die Beine weg und zeigt schließlich in einem quadratischen Ausschnitt nur Kopf, Arm und Oberkörper der Frau sowie das Sensenblatt.

Studien, Vorarbeiten, Zustandsdrucke

Käthe Kollwitz, Frau mit Sense, verworfene zweite Fassung von Bl. 3 des Zyklus »Bauernkrieg«, 1905, Radierung mit Kaltnadel, Schmirgel und Vernis mou mit Stoffdruck, mit Pinsel und Feder in schwarzer Tusche überarbeitet, Kn 87 I

Käthe Kollwitz, Frau mit Sense, verworfene zweite Fassung von Bl. 3 des Zyklus »Bauernkrieg«, 1905, Radierung mit Kaltnadel, Schmirgel und Vernis mou mit Stoffdruck, mit Pinsel und Feder in schwarzer Tusche überarbeitet, Kn 87 I

Käthe Kollwitz, Beim Dengeln, um 1905, schwarze und weiße Kreide und Bleistift, NT (396a)

Käthe Kollwitz, Beim Dengeln, um 1905, schwarze und weiße Kreide und Bleistift, NT (396a)

Käthe Kollwitz, Beim Dengeln, fünfter Zustand von Bl. 3 des Zyklus »Bauernkrieg«, 1905 Strichätzung, Kaltnadel, Schmirgel, Aquatinta, Nadelarbeiten und Vernis mou mit Durchdruck von Büttenpapier und Zieglerschem Umdruckpapier, Kn 88 V

Käthe Kollwitz, Beim Dengeln, fünfter Zustand von Bl. 3 des Zyklus »Bauernkrieg«, 1905
Strichätzung, Kaltnadel, Schmirgel, Aquatinta, Nadelarbeiten und Vernis mou mit Durchdruck von Büttenpapier und Zieglerschem Umdruckpapier, Kn 88 V

Adresse

Käthe Kollwitz Museum Köln

Neumarkt 18-24 / Neumarkt Passage

50667 Köln

Öffnungszeiten

Di bis Fr

10 - 18 Uhr

Sa und So

11 - 18 Uhr

Feiertage

11 - 18 Uhr

Montags

geschlossen

Bitte beachten Sie

An Karneval ist das Museum von Weiberfastnacht bis Veilchendienstag, 28. Februar bis 5. März 2019, geschlossen.

Wir öffnen wieder am Aschermittwoch, 6. März 2019.